• Hochbegabung und Hochsensibilität - Informationen und Hilfe

  • begabt-sensibel@gmx.de

Hochbegabung


Hochsensibilität und Hochbegabung

Bildung soll allen zugänglich sein. Man darf keine
Standesunterschiede machen.

Konfuzius, 551-479 v. u. Z.   


Etwa 2 Prozent aller Menschen sind hochbegabt.
Bei Tests erreichen sie einen Intelligenzquotienten (IQ) von über 130.

Hochbegabung zeigt sich durch besondere Wissensbegier in einem oder mehreren Bereichen, schnelle Aufnahme und Verarbeitung von Informationen und besonderen Fähigkeiten - beispielsweise auf sprachlichem oder mathematischem Gebiet - durch die Hochbegabte anderen ihrer Altersgruppe voraus sind.

Im regulären Schulsystem langweilen sich Hochbegabte bei Wiederholungen von Stoff, den sie bereits können und bei Frontalunterricht. Die Folgen sind weg träumen oder innere Unruhe, weswegen - von LehrerInnen oder Eltern - oftmals Minderbegabung oder AD(H)S vermutet werden.

Es entsteht eine Diskrepanz zwischen den intellektuellen Möglichkeiten und den gezeigten Leistungen (sogenanntes 'underachievement').

Aufschluss bezüglich des kognitiven Potenzials kann ein Intelligenztest geben. Es sollte jedoch berücksichtigt werden dass das Ergebnis abhängig vom jeweiligen Testverfahren und der persönlichen Befindlichkeit (z.B. Nervosität, Erschöpfung) des Teilnehmers bzw. der Teilnehmerin zum Zeitpunkt der Testung ist. Darüber hinaus kann sich der IQ verändern und bleibt erst nach dem Ende der Pubertät stabil.

Für (hoch-)begabte Menschen bestehen in unserer Praxis folgende Angebote:

♦ Erlangen von Wissen über Hochbegabung, Ernährung, Bewegung und Freizeitverhalten mit dem Ziel, das Lern- und Leistungsvermögen zu verbessern und gut für sich selbst zu sorgen
♦ Ermittlung der eigenen Stärken und Fähigkeiten
♦ Förderung des Selbstvertrauens und der Motivation
♦ Aufbau der Konzentrationsfähigkeit und des Gedächtnisses
♦ Vermittlung und Training lerntypgerechter Arbeitsmethoden in Haupt- und Nebenfächern
♦ Aufbau der Lese-/Rechtschreib- und Rechenfähigkeit
♦ Vernünftige Zeit-, Lern- und Entspannungsplanung
♦ Vermittlung von Entspannungsmethoden zur Pausengestaltung und zum Abbau von Prüfungsstress und Ängsten
♦ Erarbeitung von Strategien zur Problembewältigung und Konfliktlösung im persönlichen und schulischen Alltag
♦ Kommunikationstraining zur Verbesserung der Verständigung mit anderen
♦ Werte- und zielorientierte Lebens- und Berufsplanung
♦ Elternberatung und -anleitung
♦ Erarbeiten von Herangehensweisen zur kontinuierlichen Umsetzung des Besprochenen und Erlernten im Alltag
♦ Zusammenarbeit mit TherapeutInnen, die Hochbegabungsdiagnostik durchführen

An unseren Standorten in Lütjenburg und Nürnberg bieten wir für Hochbegabte während der Ferien Intensivcoaching an. Außerhalb der Ferien erhalten Sie dafür eine Befreiung durch die Schulleitung oder den Hausarzt.

Für weitere Informationen und Terminanfragen erreichen Sie uns unter der Nummer: 04381-4040964.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!


© Petra Moira Schmidt